Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Stundentafel

Lehrplan
Lernbereiche/Fächer Wochenstunden
Berufsbezogener Lernbereich
Praxis und Theorie: Biologische Grundlagen (Pflanze und Tier) | Bodenkunde und Pflanzenernährung | Technik in der Agrarwirtschaft | Ökologie und Pflanzenschutz 15-18
Englisch 2 - 3
Mathematik 2 – 3
Wirtschafts- und Betriebslehre 2
Berufsübergreifender Lernbereich
Deutsch/Kommunikation 2 - 3
Religionslehre 1 - 2
Sport/Gesundheitsförderung 1 - 2
Politik/Gesellschaftslehre 1 - 2
Differenzierungsbereich
Datenverarbeitung 0- 2
Lernbereich Lernziel
Biologische Grundlagen Pflanze Die Schüler und Schülerinnen analysieren anhand von Versuchen, wie es zur Herbstfärbung von Blättern kommt. Die Schüler und Schülerinnen erklären auf Grundlage von Versuchen, welche Bedingungen für die optimale Keimung von Samen herrschen sollten. Die Schüler und Schülerinnen erklären, wie Pflanzen Wasser aus dem Boden aufnehmen und bis in die Krone der Bäume transportieren.
Bodenkunde Die Schüler und Schülerinnen untersuchen die Eigenschaften von Sand-, Ton- und Lehmböden und nennen Möglichkeiten zur Verbesserung. Die Schüler und Schülerinnen benennen Tiere und Pflanzen, die im Boden leben und stellen deren Einfluss auf die Bodenbildung und den Nährstoffkreislauf dar. Die Schüler und Schülerinnen messen den pH-Wert von Böden, beurteilen, ob die Böden für bestimmte Pflanzen geeignet sind und schlagen ggf. Verbesserungsmöglichkeiten vor. Die Schüler und Schülerinnen beschreiben Ursachen für die Gefährdung von Böden und leiten Bodenschutzmaßnahmen ab.
Pflanzenernährung Die Schüler und Schülerinnen unterscheiden zwischen Haupt- und Spuren-nährelementen. Die Schüler und Schülerinnen unterscheiden zwischen mineralischen und organischen Düngern und benennen grundsätzliche Vor- und Nachteile. Die Schüler und Schülerinnen bestimmen aufgrund von Mangelsymptomen die fehlenden Nährstoffe und wählen geeignete Dünger aus.
Pflanzenschutz Die Schüler und Schülerinnen nennen Maßnahmen zum vorbeugenden Pflanzenschutz. Die Schüler und Schülerinnen ziehen aufgrund von Schadsymptomen Rückschlüsse auf mögliche Schädlinge und schlagen umweltfreundliche Maßnahmen zur Bekämpfung vor. Die Schüler und Schülerinnen bestimmen Unkräuter und empfehlen geeignete Bekämpfungsmaßnahmen. Die Schüler und Schülerinnen stellen Unterschiede zwischen chemischen und biologischen Pflanzenschutzmaßnahmen dar und leiten Vor- und Nachteile ab.
Wirtschafts- und Betriebslehre Die Schüler und Schülerinnen vergleichen verschiedene Rechtsformen von Unternehmen. Die Schüler und Schülerinnen kennen die Bedingungen für das Zustandekommen rechtsgültiger Verträge. Die Schüler und Schülerinnen erarbeiten am Beispiel von Ausbildungsverträgen die Rechte und Pflichten von Auszubildenden und Ausbildenden. Die Schüler und Schülerinnen kennen die Inhalte einer Lohnabrechnung.
Politik/Gesellschaftslehre Anhand ausgewählter Berichterstattungen über Tarifverhandlungen erkennen die Schüler und Schülerinnen unterschiedliche Interessenlager der Tarifpartner. Die Schüler und Schülerinnen entwickeln einen Armutsbegriff und diskutieren vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Verhältnisse den Begriff der sozialen Gerechtigkeit. Die Schüler und Schülerinnen schildern im Rahmen von ausgewählten Fallbeispielen die Folgen von Arbeitslosigkeit und zeigen mögliche Lösungsperspektiven auf.

Anschrift

Gregor-Mendel-Berufskolleg
Bleichstraße 41a
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 87005 - 7
Telefax: 05251 87005 - 99
E-Mail senden

Hinweise