Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Pressemeldung vom 19.06.2011

Internationale Jugendfestwoche wird in der Stadthalle Büren eröffnet

Wegen schlechten Wetters: Internationale Jugendfestwoche wird am heutigen Sonntag, 19. Juni um 15 Uhr in der Stadthalle Büren eröffnet

Der Himmel hatte leider kein Einsehen, und schattig ist es auch: Aufgrund des schlechten Wetters wird die Internationale Jugendfestwoche 2011 am heutigen Sonntag, 19. Juni um 15 Uhr in der Stadthalle Büren (Stadhalle Büren, Fürstenbergerstr. 1a, 33142 Büren) eröffnet. Geplant war der erste gemeinsame Auftritt aller Tanz- und Musikgruppen ursprünglich auf der Almewiese unterhalb der Wewelsburg.

Gleich am Nachmittag tanzen und musizieren 650 Teilnehmern aus Lettland, Serbien, USA, Portugal, Polen, Südtirol, Slowakei, Niederlande, Italien und Deutschland unter dem Motto „Tanzen, Singen, Musizieren – in Freundschaft vereint“. Eröffnung wird die Veranstaltung in der Stadthalle Büren durch die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses des Kreises Paderborn, Maria Beckmann-Junge.

Die Eröffnungsfeier bildet traditionsgemäß den Auftakt dieser in Europa wohl einmaligen Jugendbegegnung vom 19. bis 25. Juni im Kreis Paderborn. Auch für alle anderen öffentlichen Termine sind „trockene Alternativen“ ausgeschaut für den Fall, dass der Himmel wieder seine Schleusen öffnen sollte.

Alle Termine und viele Infos unter www.festwoche.de.


 



Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie