Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Der Kreis Paderborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Volljuristin / Volljuristen

in Vollzeitbeschäftigung für die Mitarbeit im Rechtsamt.

Sie verfügen über die Befähigung zum Richteramt und haben beide juristischen Staatsexamen mit mindestens der Note „befriedigend“ (ab 8,00 Punkte) abgeschlossen. Besondere Kenntnisse in unterschiedlichen Gebieten des öffentlichen Rechts, insbesondere des Umweltrechts, werden vorausgesetzt. Eine Spezialisierung im öffentlichen Recht, z.B. Beschäftigung im öffentlichen Dienst, entsprechende anwaltliche Tätigkeit oder Stage an der Verwaltungshochschule Speyer, wäre wünschenswert.

Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst vor allem das gesamte Spektrum der Beratung und Prozessführung im Bereich Umweltrecht (insbesondere Immissionsschutzrecht, Bauplanungsrecht, Naturschutzrecht, Wasser- und Abfallrecht). Berufliche Erfahrungen in einem oder mehreren der genannten Rechtsgebiete sind vorteilhaft.

Einsatzbereitschaft und Flexibilität werden ebenso vorausgesetzt wie Teamfähigkeit, besondere Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte soziale Kompetenz.

Die Bezahlung erfolgt nach A 13 / A 14 LBesO NRW bzw. aus EG 13 / EG 14 TVöD-V.

Grundsätzlich ist die Stelle bei durchgehender Besetzung teilbar und in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Unter Beachtung des Leistungsprinzips werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Besonders erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Der Kreis Paderborn (ca. 300.000 Einwohner) mit seinen sehr innovativen Städten und Gemeinden liegt mitten in Deutschland in reizvoller Landschaft am Teutoburger Wald und Eggegebirge. Die Universitätsstadt Paderborn hat mit über 300 IT-Unternehmen die größte Dichte von IT-Firmen pro tausend Einwohner in NRW. Es bestehen gute Verkehrsanbindungen mit einem Flughafen. Gleichzeitig ist der Kreis Paderborn auch eine Gesundheitsregion mit 6 gut aufeinander abgestimmten Akutkliniken und zahlreichen Reha-Kliniken. Es werden vielfältige Kultur-, Bildungs-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten geboten.

Wir freuen uns auf Sie.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Leiterin des Rechtsamtes, Frau Hering, 05251/308-3000 Verfügung. Bitte reichen Sie mir Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17. November 2017 ein. Mit der Eingabe der Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden.

 
 
 

Ihr Bewerbung richten Sie bitte an:

Kreis Paderborn
Der Landrat
Aldegreverstr. 10 - 14
33102 Paderborn
05251 308 - 1100
05251 308 - 1199
personalamt@kreis-paderborn.de

 
Logo audit - Beruf und Familie
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie