Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Pressemeldung vom 23.12.2014

Lust auf Kultur?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Erinnerungs- und Gedenkstätte der Wewelsburg freuen sich am zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, von 10 bis 18 Uhr darauf, zahlreiche Besucherinnen und Besucher begrüßen zu können.
Für die kleinen Gäste sind an diesem Tag um 16 Uhr „Die eiligen drei Könige“ in der Wewelsburg zu Besuch. Auf der Suche nach dem Stern von Bethlehem sind die Drei plötzlich in der Gegenwart gelandet. Wie ihre schlauen Kamele zwischen Verkehrsstaus und vollen Supermärkten die Nerven behalten, erzählt Manuela Gieseke von Rüden. Für Kinder ab 6 Jahren liest sie im Sonderausstellungsraum des Kreismuseums „Die heiligen drei Könige“ von Renus Berbig. Der Zugang erfolgt durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte. Die Kamingeschichten kosten für Kinder 1,50 €, Erwachsene 3 €, für Familien 6 €. Für Inhaber einer Jahreskarte ist die Lesung kostenlos.
Eine Reservierung für die Kamingeschichten ist noch möglich unter der 02955 7622-0.

Am Sonntag, den 28. Dezember bietet das Museum interessierten Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ an. Die Führung startet um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude. Entgelt für die Führung:
Erwachsene 3 €, ermäßigt 1,50 €, Familien 6 €.

Kostenlos ist die Führung für Inhaber einer Jahreskarte.

Fotos:
Touristikzentrale Paderborner Land, Kreismuseum Wewelsburg, Verkehrsverein Hövelhof, Lina Loos für das Kreismuseum Wewelsburg, Jürgen Fuest, Reinhold Borghoff

Musik:
Daniel Nickel, Hans-Dieter Pitz

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie