Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Klimaschutz Logo
  • Ziele

    Der Kreis Paderborn hat sich 3 große Klimaschutzziele gesetzt.

  • Fortschreibung

    Der Kreis Paderborn lässt 2020/21 sein Integriertes Klimaschutzkonzept fortschreiben.

  • Evaluation

    Der Kreis Paderborn hat 2019 sein Integriertes Klimaschutzkonzept von 2011 evaluieren lassen.

  • 1. Klimaschutzkonzept

    Der Kreis Paderborn lässt 2020 sein Integriertes Klimaschutzkonzept von 2011 fortschreiben.

  • Klimaschutzstrategie

    Um eine politische strategische Linie im Klimaschutz zu haben, gibt es von internationaler bis kommunaler Ebene entsprechende Pläne.

  • Gründe für Klimaschutz

    Was ist der Unterschied zwischen Klimawandel, Klimaschutz und Klimaanpassung? Was habe ich davon klimafreundlich zu leben?

  • Informationen aus dem Kreis

    Informationen aus dem Kreis

  • Klimaschutz für Jeden

    Hier finden Sie Möglichkeiten, wenn Sie selbst aktiv werden wollen im Klimaschutz!

  • Aktuelle Veranstaltungen

    Der Kreis Paderborn bietet regelmäßig öffentliche, kostenlose Infoveranstaltungen zu Themen des Klimaschutzes an.

  • Der Kreis Paderborn blüht und summt

    Zusammen gegen das Insektensterben Unsere gemeinsame Vision: Grüne, blütenreiche Städte, Gemeinden und Dörfer im Kreis Paderborn, die Schmetterlingen, Wild- und Honigbienen und anderen Insekten ausreichend Nahrung bieten.

1. Klimaschutzkonzept

Das Integrierte Klimaschutzkonzept für den Kreis Paderborn wurde in der Zeit von Dezember 2010 bis Dezember 2011 erarbeitet und am 12.12.2011 vom Kreistag des Kreises Paderborn beschlossen. Die Maßnahme wurde anteilig aus Bundesmitteln im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Klimaschutzinitiative gefördert.

Inhalt des Konzeptes ist im Wesentlichen die Erstellung einer fortschreibbaren Energie- und CO2- Bilanz für den Kreis Paderborn sowie die Ermittlung der maßgeblichen Aufgabenfelder und Akteure für den Klimaschutz. Weiterhin wurden die Potenziale für den Ausbau der Energieerzeugung mit Erneuerbaren Energien im Kreis ermittelt. In Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Akteuren ist ein Maßnahmenkonzept erarbeitet worden, dessen Umsetzung den Kreis Paderborn in die Lage versetzt, den Klimaschutz effektiv voran zu bringen.

Ansprechpartnerin

Frau Wagner
Servicestelle Wirtschaft

Tel. 05251 308-9114
Fax 05251 308-899199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“