Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Technikunterstützte Informationsverarbeitung

Unaufhaltsam hält modernste Technik Einzug in die kommunalen Verwaltungen. Schon vor Jahren wurden die Voraussetzungen für den Einsatz der EDV geschaffen und im Laufe der Zeit hielten Computer in immer neue Bereiche Einzug.

Mit dem vermehrten Einsatz von Technik zur Erledigung der täglichen Arbeiten hielt auch die entsprechende Fachsprache Einzug in Kommunen und Ministerien. Die „Amtssprache Deutsch“ wurde ergänzt durch die Technik- und Internationale Wissenschaftssprache Englisch. In den letzten Jahren wurde eine hohe technische Ausstattung in den Behörden erreicht. Mit den internationalen Bemühungen, diese Ausstattung besser zu nutzen, stieß man immer häufiger auf Wörter wie User, E-ID, E-Government, Multi-Media, digitaler Workflow und Business Intelligence. Das, was hinter diesen Ausdrücken steckt, soll dazu beitragen, die täglichen Arbeiten der Verwaltungen mit den technischen Möglichkeiten zur Informationsverarbeitung und Kommunikation zu vereinfachen, schneller zu erledigen und bürgerfreundlicher zu gestalten.

Die Selbstverständlichkeit der Nutzung von EDV stellt jedoch auch neue Anforderungen an die Arbeitsorganisation und an die Fähigkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So sind für die Einrichtung von Bildschirmarbeitsplätzen und deren Einbindung in ein sicheres und effektives Netzwerk hohe Investitionen und die Bereitstellung, finanzieller Mittel für die laufenden Kosten notwendig. Diese Mittel müssen, zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit durch schnellere Arbeitsbewältigung, geringere Fehlerquoten bei den Arbeitsergebnissen, einer höheren Bürgerzufriedenheit und/oder einer höheren Motivation der Beschäftigten beitragen.

Rund 150 Fachanwendungen sowie zahlreiche Klein- und Kleinstanwendungen unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Paderborn bei ihrer Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger. Die Bereitstellung von Diensten, Informationen und Hilfen der verschiedensten Art ist jedoch nicht auf die Beschäftigten beschränkt. Vielmehr werden Services in geeigneter Weise nahezu in Echtzeit auch für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung gestellt.

Die Sicherstellung der Funktion aller Komponenten der elektronischen Datenverarbeitung ist Aufgabe der Technik unterstützten Informationsverarbeitung (TUIV).

Amt
Zentrale Dienste, Büro des Kreistages
Straße
Aldegreverstraße 10 - 14
Ort
33102 Paderborn
Telefon
05251 308 - 1003
Telefax
05251 308 - 891003
E-Mail-Adresse
E-Mail senden
Gebäude
Kreishaus, 5. Obergeschoss
Raumnummer
A.05.15
Lageplan
Lageplan ansehen
Montag: 08.30–12.00 Uhr
Dienstag: 08.30–12.00 Uhr
Mittwoch: 08.30–12.00 Uhr
Donnerstag: 08.30–12.00 Uhr 14.00–18.00 Uhr
Freitag: 08.30–12.00 Uhr

Ansprechpartner

(alphabetische Auflistung)

  • Herr Claes

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 891031
  • Herr Davis

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstr. 10 - 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080
  • Frau Grimm

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1015 Fax 05251 308 - 8888
  • Herr Kröger

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 891036
  • Herr Kröger

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 891037
  • Herr Lehmenkühler

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 8888
  • Frau Perez Espinosa

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308-1015 Fax 05251 308-891015
  • Herr Rosin

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 891035
  • Herr Schwabe

    IT-Projektleiter Digitalisierung Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308-1029
  • Frau Streitbürger

    Zentrale Dienste, Büro des Kreistages

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 1080 Fax 05251 308 - 891033
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“