Förderverein "Der Bücherbus e.V."

Logo - Förderverein "Der Bücherbus e.V."

Der Förderverein „Der Bücherbus e.V.“ unterstützt den Kreis Paderborn dabei, die ländlichen Regionen des Kreises mit Medien zu versorgen. Dahinter steht der Gedanke der Chancengleichheit. Die Kreisfahrbücherei wurde 1971 gegründet und fährt seitdem in die Dörfer des Kreises, um den Menschen auf dem Land zumindest auf dem Gebiet der bibliothekarischen Betreuung ein Stück Chancengleichheit
gegenüber größeren Kommunen zu bieten.
Bildung ist ein wichtiges Fundament unserer Gesellschaft.
Deshalb unterstützt der Förderverein seit 1997 dieses Anliegen mit seinen Mitgliedsbeiträgen und Spenden und
kümmert sich vor allem um die Anschaffung von Kinder- und Jugendbüchern und die Realisierung von Leseförderungsprojekten.

Fördervereinsarbeit heute ist aber nicht mehr nur die finanzielle Unterstützung, sondern auch aktives Engagement im Sinne der Weiterentwicklung der Gesellschaft. Die Kreisfahrbücherei versteht sich heute nicht mehr nur als „Buchausleihstation“, sondern auch als „aktiver Gestaltungsort für das gesellschaftliche Zusammenleben heute“.

++ NEUIGKEITEN +++ NEUIGKEITEN +++ NEUIGKEIT

Der Förderverein DER BÜCHERBUS e.V. hat wesentlich dazu beigetragen, dass der Kreis Paderborn sich zum Kauf eines neuen Bücherbusses entschieden hat. Durch das zielgerichtete Einwerben von Spenden konnte ein Betrag von 60.000 € gesammelt werden, der mithelfen wird, einen neuen Bus zu finanzieren. Der im Jahre 2013 von der Stadt München übernommene jetzige Bücherbus ist bereits 25 Jahre alt und entspricht nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen an eine mobile Bibliothek. Der Auftrag für den Bau und die Lieferung eines neuen Busses ist auf dem Weg und Anfang 2022 soll der neue Bus ausgeliefert werden. Alle hoffen darauf, dass die Corona-Problematik dann auch alle Ausleihfahrten wieder zulassen wird und somit insbesondere die Bürgerinnen und Bürger in den kleinen Orten des Kreises Paderborn mit Lesestoff versorgt werden können.


 

Neue BücherBox erhältlich – Förderverein "Der Bücherbus e.V." in Kooperation mit dem Demokratiebüro/Kreis Paderborn

„Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

Der Förderverein "Der Bücherbus e.V.“ bietet Schulen, Kitas, Vereinen und anderen Initiativen die Möglichkeit, Bücherpakete zu den Themenbereichen Vielfalt, Toleranz, Demokratie und Antirassismus kostenfrei auszuleihen. Es stehen unterschiedliche Genres wie Bilderbücher, Romane und Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bereit.

Weitere Infos gibt’s unter info@vielfalt-lieben.de und über die Kreisfahrbücherei unter 05251 308 4130 oder buecherbus@kreis-paderborn.de