Vermessungsunterlagen

Infos

Vermessungsunterlagen
Vermessungsunterlagen (Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn)

Zu den Vermessungsunterlagen zählen alle Unterlagen bzw. Daten, soweit sie zum Liegenschaftskataster und zur Landesvermessung gehören und zur Erledigung eines Vermessungsvorhabens erforderlich sind.

Die Vermessungsunterlagen umfassen die Historie des Liegenschaftskatasters von etwa 1830 bis heute.

Rund 300.000 Dokumente sind elektronisch erfasst und werden aus einer Datenbank abgerufen.

Im Kreis Paderborn sind rund 156.000 Flurstücke mit 1,8 Millionen Grenz - und Gebäudepunkten registriert, die jährlich tausendfach fortgeschrieben werden.

Details

Die Vermessungsunterlagen bestehen insbesondere aus:

  • den Kopien der Vermessungsrisse aller Art, von Messwertprotokollen, AP-Karten, AP-Übersichten u.s.w.
  • den Auszügen aus dem Nachweis der Festpunkte
  • den Auszügen aus den amtlichen Koordinatendateien
  • den Angaben über die Grundstücke und deren Eigentümer
  • den Auszügen aus der Liegenschaftskarte
  • den Übersichten zu den Vermessungsrissen u. a.

Antragsberechtigt sind Vermessungsstellen, insbesondere die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (ÖbVI). Der Zweck und der Umfang des Vermessungsauftrages sind schriftlich darzulegen.


Online Zugriff

Das Amt für Geoinformation, Kataster und Vermessung des Kreises Paderborn bietet mit den folgenden Anwendungen zugelassenen Nutzern die Möglichkeit, die Auskünfte aus dem Liegenschaftskataster selbst zu erstellen und abzurufen:


  • Paderborner Rauminformationssystem (PaRIS)

    • Auskünfte aus dem Katasterkartenwerk (Flurkarte, ABK, AP-Übersichten, Koordinatenübersichten, Koordinatendatei im CSV-Format, etc.), und auch aus dem Liegenschaftsbuch.
    • NAS Dateien (NAS-Normbasierte Austauschschnittstelle)

  • LinkBase-Web

  • Portal Vermessungsunterlagen NRW

    • Das „Portal Vermessungsunterlagen“ stellt einen einheitlichen Zugriff auf die bei den Kreisen und kreisfreien Städten als Katasterbehörden in NRW dezentral gespeicherten Daten des Liegenschaftskatasters bereit.
      Der Zugang zum Portal wird nur Stellen gewährt, die Liegenschaftsvermessungen gemäß § 12 Nr. 1 VermKatG NRW durchführen dürfen (insb. Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure).

  • Auskünfte über Trigonometrische Festpunkte (TP) und Nivellementpunkte (NivP)

Kontakt

Amt
Amt für Geoinformation, Kataster und Vermessung
Straße
Aldegreverstraße 10 - 14
Ort
33102 Paderborn
Telefon
05251 308 - 6202
Telefax
05251 308 - 6299
E-Mail-Adresse
E-Mail senden
Gebäude
Kreishaus, 10. Obergeschoss
Raumnummer
A.10.04
Lageplan
Lageplan ansehen

Sprechzeiten

Montag: 08.30–12.00 Uhr
Dienstag: 08.30–12.00 Uhr
Mittwoch: 08.30–12.00 Uhr
Donnerstag: 08.30–12.00 Uhr 14.00–18.00 Uhr
Freitag: 08.30–12.00 Uhr

Downloads

Folgende hilfreiche Dokumente und Formulare zum Ausdrucken halten wir für Sie bereit.

Ansprechpartner

(alphabetische Auflistung)

  • Herr Gladbach

    Amt für Geoinformation, Kataster und Vermessung

    Auszug aus dem Liegenschaftsbuch, Auszug aus den Liegenschaftskarten/ Flurkarte, Auszug aus der Amtlichen Basiskarte (ABK), Identitätsbescheinigung, Luftbilder und Orthophotos, Topografische Karten, Historische Karten

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 6221 Fax 05251 308 - 6299
  • Herr Schütte

    Amt für Geoinformation, Kataster und Vermessung

    Auszug aus der Liegenschaftskarte/ Flurkarte, Auszug aus dem Liegenschaftsbuch, Auszug aus der Amtlichen Basiskarte (ABK), Luftbilder und Orthophotos, Topografische Karten, Historische karten, Identitätsbescheinigung

    Aldegreverstraße 10 – 14 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 6222 Fax 05251 308 - 6299