Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

13. Mai 2022

Gamification in Dänemark – wie Game-Based Learning als Teil des täglichen Unterrichts funktionieren kann

- Experten aus Dänemark referieren beim Onlineworkshop der Themenwoche „Gaming feat. Bildung – One level up“ am 17. Mai von 14 bis 16 Uhr

Unser Nachbarland Dänemark ist eines es digitalisiertesten Schulsysteme der Welt - Experten aus Dänemark referieren beim Onlineworkshop am 17. Mai von 14 bis 16 Uhr © HNF Paderborn 
Unser Nachbarland Dänemark ist eines es digitalisiertesten Schulsysteme der Welt - Experten aus Dänemark referieren beim Onlineworkshop am 17. Mai von 14 bis 16 Uhr © HNF Paderborn

Unser Nachbarland Dänemark hat schon früh erkannt, dass eine Digitalisierung des Schulsystems unumgänglich ist. Bereits im Jahre 2000 wurden erste digitale Werkzeuge im Unterricht eingesetzt. Ein Grund, warum Dänemark heute eines der digitalisiertesten Schulsysteme der Welt hat.
Der Onlineworkshop „Gamification in Dänemark“, der am Dienstag, den 17. Mai von 14 bis 16 Uhr im Rahmen der Themenwoche „Gaming feat. Bildung – One level up“ stattfindet, zeigt, wie spiele-basiertes Lernen erfolgreich den Weg ins Klassenzimmer finden kann.
Die dänischen Schulexperten Jasper Drachmann, Jonathan Bagø und Theresia Winter berichten, welchen Nutzen Online-Spiele im täglichen Unterricht bringen und dass sie aus dem Curriculum nicht mehr wegzudenken sind. „Einfach mal machen“, mit dieser Denke werden bei unseren dänischen Nachbarn Projekte und progressive Ideen ständig neu entwickelt und ausprobiert. Mit Erfolg.

Die Veranstaltung findet online statt.

Anmeldungen sind bis zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn hier möglich

Der entsprechende Link wird per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Header

Zum Hintergrund:

Die Themenwoche „Gaming feat. Bildung - One level up“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Bildungsbüros Kreis Paderborn und des Heinz-Nixdorf MuseumsForums. Die acht Vorträge und Workshops, die vom 16. bis 21. Mai sowohl im HNF in Präsenz als auch online stattfinden, richten sich an Schüler, Lehrer, Eltern und alle Interessierten. Darüber hinaus finden die Preisverleihung des Programmierwettbewerbs Paderbotics und ein Game Jam statt. Wer Näheres erfahren möchte, erhält Infos unter:

www.kreis-paderborn.de/themenwoche22

 
 
 

Kontakt

Frau Laven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amtsleitung, Pressesprecherin

Tel. 05251 308-9200
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“