Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

03. September 2020

„Kasper und der Ritter Kunibert“: Picknickdecken-Puppentheater am Sonntag, 13. September, um 15 Uhr im Garten der Wewelsburg

Kammerpuppenspiele Bielefeld gastieren im Kreismuseum Wewelsburg: „Kasper und der Ritter Kunibert“ für alle ab 4 Jahre, Vorverkauf gestartet

Picknickdecken-Puppentheater „Kasper und der Ritter Kunibert“ für alle ab 4 Jahre am Sonntag, den 13. September, um 15 Uhr im Garten der Wewelsburg mit den Kammerpuppenspielen Bielefeld (©Kammerpuppenspiele Bielefeld)
Picknickdecken-Puppentheater „Kasper und der Ritter Kunibert“ für alle ab 4 Jahre am Sonntag, den 13. September, um 15 Uhr im Garten der Wewelsburg mit den Kammerpuppenspielen Bielefeld (©Kammerpuppenspiele Bielefeld)

Die Gäste werden gebeten, Picknickdecken mitzubringen, die maximal 2 x 2 m groß sein dürfen.
Auf einer solchen Decke sitzen maximal 5 Personen (davon maximal 2 Erwachsene).

Für Erwachsene kostet die Veranstaltung 3 € und für Kinder 1,30 €. Die Karten für die Picknickdecken-Plätze sind im Kreismuseum Wewelsburg erhältlich.

Karten können für maximal einen Tag auch unter
02955 7622-0 reserviert werden.

Die Quadrate für die Decken werden bereits im Vorfeld eingezeichnet. Zwischen allen Decken gibt es einen 2 Meter Sicherheitsabstand.

Im Land des Königs lebt ein Ritter, der lieber auf der faulen Haut liegt, als die Befehle des Königs zu befolgen. Eines Tages möchte die schöne Prinzessin Adalmina einen Spaziergang im Wald machen. Und das am liebsten allein. Ihr Vater, der König kann es nicht übers Herz bringen, seiner Tochter diesen Wunsch auszuschlagen. Doch insgeheim schickt er seinen Ritter Kunibert hinterher, um die Prinzessin zu beschützen. Dem Ritter passt das gar nicht in den Kram. Er pfeift auf des Königs Befehl und legt sich lieber wieder auf die faule Haut. Es kommt wie es kommen muss: Im Wald begegnet die Prinzessin Adalmina zwei finsteren Gesellen: dem hauptberuflichen Räuber Boldrian und der staatlich anerkannten Hexe Klapperbein. Beide wollen die Prinzessin entführen, damit sie ein Lösegeld vom König kassieren können. Ob die Prinzessin entkommen kann? Und wer rettet die Prinzessin, wenn nicht der Ritter Kunibert? Das alles ist zu erfahren bei dem Kaspertheater-Abenteuer ”Kasper und der Ritter Kunibert“ von den Kammerpuppenspielen Bielefeld am Sonntag, den 13. September von 15-16 Uhr im Garten der Wewelsburg.
Picknickdecken-Puppentheater „Kasper und der Ritter Kunibert“ für alle ab 4 Jahre am Sonntag, den 13. September, um 15 Uhr im Garten der Wewelsburg mit den Kammerpuppenspielen Bielefeld (©Kammerpuppenspiele Bielefeld)
 
 
 
 

Kontakt

Frau Pitz
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amtsleiterin, Pressesprecherin

Tel. 05251 308-9200
Fax 05251 308-899200
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

Mit Klick auf „Kommentar senden“ willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung der hier eingegebenen Daten zum Zweck der Diskussion zu diesem Artikel ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angaben von Gründen per E-Mail an info@kreis-paderborn.de widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf nicht berührt. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Ich bestätige hiermit, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe oder dass ansonsten meine die Teilnahme an dieser Kommentarfunktion mit Zustimmung meiner Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten erfolgt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“