Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

11. Dezember 2018

Lebendige Folklore als Weihnachtsgeschenk

Pünktlich zur Adventszeit wirft ein Ereignis seine Schatten voraus, das erst im Juni nächsten Jahres wieder die Beine der Tanzfreudigen in Bewegung bringen wird: der Galaabend und krönende Abschluss der 33. Internationale Jugendfestwoche Wewelsburg.

Vorverkauf für den Galaabend der Jugendfestwoche als Geschenkidee 
Volkstänze aus ganz Europa begeistern in der PaderHalle – Carlos Tomé und Stefanie Lang werben für den Galaabend, Foto Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Folklore-Tanzgruppen aus elf europäischen Ländern zeigen landestypische Tänze in farbenprächtigen Trachten und mit mitreißender Musik. Der Vorverkauf für den Galaabend hat nun begonnen.

„Für alle Freunde der Folklore und des Tanzes sind die Karten für die Veranstaltung in der PaderHalle ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk“, meint Carlos Tomé augenzwinkernd. Er und seine Kollegin Stefanie Lang, beide Mitarbeiter des Jugendamtes des Kreises Paderborn, organisieren die Jugendfestwoche. „Wir holen die Jugend Europas zu uns ins Paderborner Land. Zusammen erleben wir die Vielfalt des Kontinents und es ist jedes Mal wunderbar zu sehen, wie in der gemeinsamen Woche die Teilnehmer trotz unterschiedlicher Sprachen und Herkunft zusammenwachsen“, erzählen die Organisatoren. Diese besondere Stimmung ist auch während des Galaabends zu spüren und macht ihn – nicht nur für Freunde des Volkstanzes – zu etwas ganz Besonderem.

Der Galaabend der 33. Internationalen Jugendfestwoche Wewelsburg findet am Freitag, 21. Juni 2019 um 19.30 Uhr in der PaderHalle statt. Die Eintrittskarten können für 10 Euro beim Kreis Paderborn, Manfred Melcher unter MelcherM@kreis-paderborn.de oder 05251 308 5121 erworben werden.

Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf helfen dem Kreisjugendamt dabei, die Jugendfestwoche zu finanzieren.


 
 
 

Kontakt

Frau Delang
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stellvertr. Amtsleiterin, Stellvertr. Pressesprecherin

Tel. 05251 308-9201
Fax 05251 308-899201
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

Mit Klick auf „Kommentar senden“ willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung der hier eingegebenen Daten zum Zweck der Diskussion zu diesem Artikel ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angaben von Gründen per E-Mail an info@kreis-paderborn.de widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf nicht berührt. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Ich bestätige hiermit, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe oder dass ansonsten meine die Teilnahme an dieser Kommentarfunktion mit Zustimmung meiner Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten erfolgt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“