Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

KATWARN

Das kommunales Warn- und Informationssystem, KATWARN, warnt Sie in Gefahrensituationen  wie z.B. Unwetter, Großbrände, Stromausfall oder auch Bombenfunde ortsgenau auf Ihr Mobiltelefon. Im Kreis Paderborn können sich die Bürgerinnen und Bürger seit Mai 2013 solche Warnungen kostenlos auf ihr Handy schicken lassen.

KATWARN warnt jedoch nicht nur sondern gibt auch Hinweise, was in dieser Situation zu tun ist. Gewarnt und informiert werden kann jedoch nur, wer angemeldet ist.

KATWARN ist ein ergänzendes Warnsystem, das zusätzlich zu den allgemeinen Informationen durch Polizei, Feuerwehr Sie postleitzahlengenau per SMS, E-Mail oder über eine Smartphone-App informiert und mit konkreten Verhaltenshinweisen versorgt. Zusätzlich erhalten Nutzer der KATWARN-App deutschlandweite Warnungen über „extreme Unwetter“ durch den Deutschen Wetterdienst (DWD).

Entwickelt wurde KATWARN von den Forschern des Fraunhofer-Instituts FOKUS, die das System bereits in Städten wie Berlin und Hamburg und einigen Landkreisen Nordrhein-Westfalens erfolgreich eingeführt haben.


Wenn Sie schnell und direkt vom Kreis Paderborn bei Gefahrenlagen informiert werden möchten, dann melden Sie sich jetzt gleich an. Das Angebot ist für Sie kostenlos.  Wir nutzen auch die Warn-App des Bundes, NINA, um Sie zu informieren. Zudem werden in NRW Sirenen wieder aktiviert. Sie sind ein Alarm für die Ohren, der Leben retten kann. Im Kreis Paderborn sind mehr als 130 Sirenen einsatzbereit. Die Bedeutung der Sirenen erfahren Sie hier.

KATWARN
 

Herr Hilker
Ordnungsamt
Stellvertr. Amtsleiter

Tel. 05251 308 - 3201
Fax 05251 308 - 893201
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie