Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

11. Mai 2018

Eröffnung der Ausstellung „Egge Moore"

Montag, 14. Mai, 16 Uhr, Kreishaus Paderborn

Ausstellung informiert über Schutz der Egge-Moore 
Ausstellung „Egge Moore – Schutz und Entwicklung der Moor-Lebensräume im südlichen Eggegebirge“ vom 14. Mai bis 8. Juni im Paderborner Kreishaus

Die Bedeutung der Moore hinsichtlich Biodiversität und Ökosystemdienstleistungen wurde lange übersehen, obwohl sie weltweit gesehen mehr klimaschädliches Kohlendioxid speichern als alle Waldbiomasse zusammen. Darüber hinaus sind sie Lebensräume, die für viele gefährdete, spezialisierte Tier- und Pflanzenarten überlebenswichtig sind. Die Egge Moore in Lichtenau am Westhang des Eggegebirges bieten diesen Arten einen wichtigen Rückzugsort.

Die Ausstellung „Egge Moore – Schutz und Entwicklung der Moor-Lebensräume im südlichen Eggegebirge“ informiert über ein Projekt, das die Egge Moore in ihren ursprünglichen Zustand zurückführen möchte, um die wichtigen Funktionen dieses besonderen Lebensraumes wiederherzustellen. Gefördert wird das Projekt von der Europäischen Union, dem Land NRW und dem Landesbetrieb Wald und Holz.

Zur Ausstellungseröffnung am Montag, 14. Mai 2018, um 16 Uhr im Foyer des Paderborner Kreishauses in der Aldegreverstraße 10 – 14 in Paderborn sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 
 
 

Die Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung mit weiteren Einzelheiten erhalten Sie hier.

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“