Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

26. November 2018

Und was ist mit Datenschutz?

Wegen großer Nachfrage: Kostenlose Informationsveranstaltung zur EU-Datenschutzgrundverordnung für Vereine am Mittwoch, 5. Dezember, ab 18.00 Uhr im Großen Sitzungssaal des Paderborner Kreishauses

Kostenlose Infoveranstaltung im Paderborner Kreishaus zum Datenschutz 
EU-Datenschutzgrundverordnung und jetzt?

Die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt seit gut einem halben Jahr. Doch noch immer sind gerade kleinere Vereine verunsichert. Was ist denn nun mit Datenschutz? Landrat Manfred Müller hatte bereits zwei Mail zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung ins Paderborner Kreishaus eingeladen. 150 Vereine holten sich Infos und Tipps von Experten, die sich damit auskennen. Doch die Nachfrage reißt nicht ab. Auch bei der jüngsten Tagung der Heimatvereine zeichnete sich ab, „dass die DSGVO immer noch Fragen aufwirft. Also haben wir uns entschlossen, diese Veranstaltung für Vereine und sonstige Interessierte noch ein drittes Mal anzubieten“, sagt Herbert Temborius, Vereinsbeauftragter für den Kreis Paderborn. Am

Mittwoch, 5. Dezember, um 18 Uhr

besteht noch einmal Gelegenheit, sich im Paderborner Kreishaus zu informieren, was Vereine und andere Organisationen beachten müssen, um sich nicht im Dickicht des Datenschutzes zu verirren.

Welche personenbezogenen Daten fallen eigentlich unter die DSGVO? Wann ist eine Einwilligung zur Verarbeitung erforderlich? Wie sehen die Auskunfts- und Dokumentationspflichten aus? Wann muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden? Nach der Begrüßung durch Landrat Manfred Müller beantworten Carolin Sake vom Paderborner Kreisordnungsamt und Dr. Sebastian Piecha, Datenschutzbeauftragter für den Kreis Paderborn, Fragen wie diese. Größere Vereine, die 10 oder mehr mit den Daten des Vereins beschäftigte Vorstandsmitglieder haben, „werden in die Weihen der Aufgaben und Pflichten von Datenschutzbeauftragten in Vereinen eingewiesen“, versprechen die Referenten mit einem Augenzwinkern. Eine Anmeldung für beide Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.


 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“