Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

11. Oktober 2018

Teilstück der Fahrbahn der Kreisstraße 35 in Büren-Barkhausen ab Mittwoch, 17. Oktober, für eine Woche voll gesperrt

Umleitung ist ausgeschildert

Teilstück der Kreisstraße 35 in Barkhausen für eine Woche voll geperrt. Foto: © Ralf Gosch/fotolia.com 
Teilstück der Kreisstraße 35 in Barkhausen für eine Woche voll geperrt. Foto: ©
Ralf Gosch/fotolia.com

Ein Teilstück der Kreisstraße 35 in Büren-Barkhausen muss ab Mittwoch, den 17. Oktober für etwa eine Woche voll gesperrt werden. Grund sind Sanierungsarbeiten. Der Kreis Paderborn erneuert auf einer Länge von 110 m die beschädigte Fahrbahndecke. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Für die Zeit der Arbeiten muss die Ringelsteiner Straße von der Einmündung Schloßstraße/ Ringelsteiner Straße bis zu Ringelsteiner Straße Hausnummer 6, für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Alte Trift, Barkhäuser Straße, Ringelsteiner Straße. Die Umleitungsstrecke ist 3 km lang. Autofahrer müssen etwa 3 Minuten mehr Zeit einplanen. Die Kosten der Sanierung in Höhe von rund 20.000 Euro trägt der Kreis Paderborn

 
 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“