Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

25. November 2019

Hörspaß für Kinder ab drei Jahren

Bücherbus erweitert sein Angebot

Die Kuh Lieselotte ist nur eine von 60 beliebten Kinderhörspielen, die nun im Bücherbus ausgeliehen werden können.  Bildrechte: Kreis Paderborn, Kulturamt, Sabrina Klein  
Die Kuh Lieselotte ist nur eine von 60 beliebten Kinderhörspielen, die nun im Bücherbus ausgeliehen werden können. Bildrechte: Kreis Paderborn, Kulturamt, Sabrina Klein
Wortschatz, Vorstellungskraft und Fantasie – all das wird durch Lesen und Vorlesen geweckt und gefördert. Falls Eltern aber mal nicht die Ruhe oder die Zeit haben, um zum Buch zu greifen und selbst vorzulesen, dann sind Hörspiele ein guter Ersatz. „Wir haben rund 2.500 Hörspiele für Kinder in unserem Bestand, die sehr gut nachgefragt werden und eine große Fan-Gemeinschaft unter unseren kleinen Bücherbus-Kunden haben“, erzählt Sabrina Klein von der Fahrbücherei des Kreises Paderborn. Doch wo kleine Kinderhände spielen, da geht auch schnell mal etwas kaputt und über die Zeit leiden die CDs und Kassetten. „Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir mit unserem neuen Angebot eine leicht zu bedienende, robuste und spaßmachende Alternative im Programm haben“, so Klein.
Ab sofort sind 60 sogenannte Tonies mit an Bord des Bücherbusses. Das sind kleine Figuren und zusammen mit der passenden Toniebox können damit Kinderhörbücher und -lieder abgespielt werden. Anhand der Figur erkennt das Kind bereits, um welche Geschichte es sich handelt. Es kann die Box ganz einfach selbst bedienen, indem es die Figur auf die Box gestellt oder wieder herunternimmt. Wie alle Angebote des Bücherbusses sind auch die Hörspiele kostenlos – nur die Toniebox muss zuhause vorhanden sein und kann nicht ausgeliehen werden. „Der Bücherbus bringt seit Jahren das Rundum-Sorglos-Paket zum Thema Medien in die Dörfer im Kreis Paderborn. Mit den Tonies haben wie ein weiteres tolles Medium, gerade für unsere jüngsten Besucher, dazugewonnen“, freut sich Klein.
Die neueste Errungenschaft der Kreisfahrbücherei wurde ermöglicht durch eine großzügige Spende des Fördervereins „Der Bücherbus“. „Hörbücher sind einfach faszinierend. Besonders Kinder können allein durch das Hören in fremde Welten reisen und in ihrer eigenen Fantasie Abenteuer erleben. Mit den Tonies ermöglichen wir auch den nächsten Generationen dieses Erlebnis‘“, so der Vorsitzende des Vereins, Friedhelm Hüwel.
 
 
 

Kontakt

 
 
 

Ihr Kommentar

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Bitte beachten Sie:

Über dieses Diskussionsforum werden keine Fragen zu Corona, Impfungen und Schnelltests beantwortet. Dafür haben wir ein Infotelefon des Gesundheitsamtes geschaltet:

Tel. 05251 308-3333

erreichbar Mo – Fr von 9 bis 16 Uhr, Sa von 12 bis 16 Uhr.

Mit Klick auf „Kommentar senden“ willigen Sie in die Speicherung und  weiteren Verarbeitung der hier eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Diskussion zu diesem Artikel ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angaben von Gründen per E-Mail an info@kreis-paderborn.de widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf nicht berührt. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Ich bestätige hiermit, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe oder dass ansonsten meine die Teilnahme an dieser Kommentarfunktion mit Zustimmung meiner Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten erfolgt.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“