Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

27. August 2019

Rote Karte in Schülerhand

Kostenloser Schiedsrichterlehrgang für Schülerinnen und Schüler

Schiedsrichter werden Foto: © v.thoermer - fotolia.com 
Schiedsrichter werden - Anmeldung zum Lehrgang. (Foto: © v.thoermer - fotolia.com)

Abseits, Rote Karte oder Foulspiel – ein guter Fußball-Schiedsrichter zu sein, heißt stets den Überblick zu behalten und die Spielregeln sicher zu beherrschen. Wie man ein guter Schiedsrichter wird, dass können Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren nun bei einem kostenlosen Lehrgang lernen, der vom Ausschuss für Schulsport des Kreises Paderborn angeboten wird.

Während des 20-stündigen Kurses besuchen die Teilnehmer Fußballspiele und analysieren diese. Sie lernen die Fußballregeln und wie man diese in den verschiedensten Situationen auf dem Spielfeld anwendet. Nach Abschluss des Lehrganges, den der Ausschuss in Zusammenarbeit mit dem Fußball- und Leichtathletikverband und der Gesamtschule Elsen anbietet, erhalten die Teilnehmer nach bestandener Prüfung eine Urkunde und einen Schiedsrichterausweis.

 

Der Lehrgang beginnt am 17. September und findet immer dienstags ab 14 Uhr in der Gesamtschule Paderborn-Elsen statt. Anmeldung hier online oder bei Hans Driller vom Ausschuss für den Schulsport im Kreis Paderborn unter Tel. 05251 308-4016 oder per E-Mail.

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“