Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

21. März 2019

Erntedankempfang des Kreises Paderborn am 2. Oktober mit dem Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied

Der Ort des diesjährigen Erntedankempfangs wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Präsident des Deutschen Bauernverbandes ist Festredner 
Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, ist Festredner des diesjährigen Erntedankempfangs des Kreises Paderborn, Bildnachweis: Gero Breloer / DBV

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, ist Festredner des diesjährigen Erntedankempfangs des Kreises Paderborn. „Wir freuen uns auf einen hochkarätigen Referenten“, sagt Landrat Manfred Müller.

Der Erntedankempfang des Kreises thematisiert die Bereiche Heimat, Umwelt und Landwirtschaft und fand im letzten Jahr zum 1. Mal statt. In 2018 sprach die Umweltministerin des Landes NRW, Ursula Heinen-Esser, im Schafstall des Klosters Dalheim. Der Ort des diesjährigen Erntedankempfangs wird rechtzeitig bekannt gegeben, soll aber im Norden des Kreises liegen.

Joachim Rukwied ist seit dem 27. Juni 2012 Präsident des Deutschen Bauernverbandes und seit 2017 Präsident des europäischen Bauernverbandes COPA. Nach einer Ausbildung als Landwirt, absolvierte er ein Studium der Landwirtschaft an der FH Nürtingen, das er 1987 als Diplom-Ingenieur (FH) abschloss. Anschließend war er zunächst Mitunternehmer im elterlichen Betrieb in Eberstadt. 1994 folgte dann die Übernahme als Alleinunternehmer. Bis heute betreibt er Acker- und Weinbau sowie Feldgemüse.














 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“