Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

08. Juni 2020

Gleich zwei Auszeichnungen für den heimischen Tourismus

Erneuter Sterneregen des ADFC für die beliebte Paderborner Land Route und Qualitätsauszeichnung für die Geschäftsstelle der Touristikzentrale Paderborner Land

Auszeichnung für Radweg und Touristikzentrale 
Von links nach rechts: Landrat Manfred Müller, Herbert Hoffmann und Anja Veith freuen sich über den "Sterneregen" des ADFC

DiePaderborner Land Route wurde jetzt vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) erneut mit drei Qualitäts-Sternen ausgezeichnet. Der beliebte Fahrrad-Rundkurs verknüpft seit 2006 die touristischen Perlen des Paderborner Landes zu einem Schmuckstück des Aktivurlaubs in Deutschland und wurde für seine hohe Qualität zum dritten Mal in Folge mit den begehrten Sternen geadelt. Auf anspruchsvolle Radtouristen warten 245 Kilometer Natur, Geschichte und Kultur. Der Radweg ist die einzige ADFC-prämierte Radroute in Ostwestfalen-Lippe und eine von nur 35 in ganz Deutschland.


Ursprünglich wollte der ADFC die Urkunde anlässlich seiner Radreiseanalyse 2020 bei der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin überreichen. Wegen der Corona bedingten Absage erhielt die Geschäftsstelle der Touristikzentrale die Urkunde jetzt mit den besten Wünschen vom ADFC zugeschickt. Der Vorsitzende der heimischen Touristikzentrale, Landrat Manfred Müller, freut sich, dass das Konzept der Route auch aktuell noch immer aufgeht: „Faszinierende Landschaften und bekannte Sehenswürdigkeiten - diese ideale Kombination erfahren immer mehr Radtouristen auf der Paderborner Land Route. Paderborner Dom, Schloss Neuhaus, Kloster Dalheim und die Wewelsburg, Emsquellen, Eggegebirge, Aabach-Talsperre und Sennesand: Unser Paderborner Land glänzt mit Natur, Geschichte und Kultur.“ Federführend für die erneute Auszeichnung der Route war die stellv. Geschäftsführerin der heimischen Touristikzentrale, Anja Veith. Sie bezeichnet die begehrte Auszeichnung als Ergebnis der engen und kollegialen Zusammenarbeit der Touristikzentrale mit allen zehn Kommunen des Paderborner Landes, welche schließlich zur erneuten Zertifizierung als Top-Radroute geführt hat. www.paderborner-land-route.de

Herbert Hoffmann, Geschäftsführer der Touristikzentrale Paderborner Land, kann sich dazu noch über eine weitere Auszeichnung freuen. Die Geschäftsführerin des Landesverbandes Tourismus NRW e. V., Dr. Heike Döll-König, übersandte seinem Geschäftsstellen-Team zum vierten Mal in Folge das Zertifikat „ServiceQualität Deutschland“ für nachweislich serviceorientierte Dienstleistungsqualität.

Ansprechperson:
Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstr. 16, 33412 Büren
Tel. 05251 308-8111
info@paderborner-land.de, www.paderborner-land.de

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“