Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

01. Dezember 2020

Sanierung der K13: Arbeiten am zweiten Bauabschnitt dauern länger

Fertigstellung am 8. Dezember

Die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt an der K13 in Lichtenau verlängern sich um wenige Tage. Zwischen den Ortschaften Iggenhausen und Herbram bis zur Kreuzung mit der K 11 (Asselner Straße) wird die Asphaltdecke erneuert. Angekündigt war eine Vollsperrung bis zum 4. Dezember, diese wird nun bis zum 8. Dezember verlängert. Die rund fünf minütige Umleitung führt weiterhin über die K 11 (Asselner Straße) Richtung Asseln und dann über die K14 Richtung Iggenhausen.

Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zur Baumaßnahme beantwortet Jens Kaiser vom Kreisstraßenbauamt unter der Telefonnummer 05251 1814-21.

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“