Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

01. März 2018

Entdecken, Lesen, Tauschen

Öffentlicher Bücherschrank im Foyer des Paderborner Kreishauses: Kostenlos Bücher ausleihen und zurückbringen oder auch eigene Bücher abgeben

Take a book, leave a book - Nimm ein Buch, lass ein Buch da: Bücherschrank im Paderborner Kreishaus lädt zum Lesen, Tauschen und Entdecken ein (Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler) 
Take a book, leave a book - Nimm ein Buch, lass ein Buch da: Bücherschrank im Paderborner Kreishaus lädt zum Lesen, Tauschen und Entdecken ein (Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler)
Lustiges und Spannendes, Poesie und Fachliteratur: Das alles wartet ab sofort im Foyer des Paderborner Kreishauses in der Aldegreverstraße 10 bis 14 in einem öffentlichen Bücherschrank. Er ist für alle Bürgerinnen und Bürger frei zugänglich.

Das Konzept hinter der Bücherbörse ist denkbar einfach: „Take a book, leave a book“, - also Nimm ein Buch, lass ein Buch da. Interessierte können Bücher kostenlos mitnehmen, lesen und anschließend wieder zurückbringen. Ein Buch kann gegen ein anderes getauscht oder ganz ohne Gegenleistung mitgenommen werden. Der Schrank lebt vom Mitmachen. Lieblingsbücher finden neue Leser, alte Bücher erwachen zu neuem Leben. „Klar wollen wir dadurch das Lesen fördern“, meint Landrat Manfred Müller. „Doch gleichzeitig soll der Bücherschrank auch eine Einladung in das umgestaltete Foyer und weitere Öffnung des Kreishauses für die Bürgerinnen und Bürger sein.“
 

Der Bücherschrank steht im Foyer des Paderborner Kreishauses und ist frei zugänglich. Selbstbedienung ist ausdrücklich erwünscht. Eine Anmeldung oder Leihfristen, wie es in öffentlichen Bibliotheken üblich ist, entfallen. Der Bücherschrank ist ein unkompliziertes und nicht-kommerzielles Angebot.

Auch optisch macht er einiges her. Das hölzerne Regal ist mit bunten Schriftzügen beklebt, die ausdrücken wofür der Schrank steht: Lesen, entdecken, tauschen, Fantasie, Freude, Abenteuer.

Der Bücherschrank kann während der Öffnungszeiten des Paderborner Kreishauses genutzt werden: Montags bis mittwochs von 8.30 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 18 Uhr und freitags von 8.30 bis 12.00 Uhr.

 
 
 

Kontakt

Frau Schindler
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online- und Printredakteurin, stellvertr. Pressesprecherin

Tel. 05251 308-9201
Fax 05251 308-8888
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

Mit Klick auf „Kommentar senden“ willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung der hier eingegebenen Daten zum Zweck der Diskussion zu diesem Artikel ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angaben von Gründen per E-Mail an info@kreis-paderborn.de widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf nicht berührt. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Ich bestätige hiermit, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe oder dass ansonsten meine die Teilnahme an dieser Kommentarfunktion mit Zustimmung meiner Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten erfolgt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie