Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Informationen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Ukraine-Konfliktes

Der Krieg in der Ukraine hat neben der schrecklichen humanitären Katastrophe auch erhebliche wirtschaftliche Folgen. Davon sind auch Unternehmen und ihre Beschäftigten im Kreis Paderborn betroffen, die Handelsbeziehungen in die Ukraine oder nach Russland pflegen. 

Schutz vor Cyber-Angriffen

Durch den Konflikt steigt das Risiko von Cyberattackenauch für Unternehmen. Die Industrie- und Handelskammern empfehlen Unternehmen daher sich zeitnah für IT-Notfälle zu wappnen und ihre Sicherheitssysteme zu überprüfen.

Hilfestellung zum Thema erhalten Sie unter anderem hier:

 Transferstelle für IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM)

Die Bundesregierung hat im April 2022 einen Schutzschild für vom Konflikt betroffene Unternehmen beschlossen, das u.a. KfW-Kreditprogramme, Energiekostenzuschüsse und Bürgschaftsprogramme enthält. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

Pressemitteilung des Bundesfinanzministeriums


Wegweiser
Foto: © iStock.com/ 3D_generator

Die Hotline der deutsch-russischen Außenhandelskammer kann Ihnen bei Fragen zu den Auswirkungen des Konfliktes  telefonisch weiterhelfen:

Montag - Freitag, 9 – 17 Uhr

Tel. 030 12002-1031 / -1032

 

Ansprechperson

Frau Rehmann-Decker
Wirtschaft & Tourismus

Tel. 05251 308-8100
Fax 05251 308-898199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren



Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“