Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Aufsuchende Beratung nach der Geburt eines Kindes

© Michael Schütze / Fotolia
© Michael Schütze / Fotolia

Seit Juli 2008 wird allen Eltern von Neugeborenen ein Hausbesuch angeboten. Im Rahmen des Hausbesuches, der durch eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter des Jugendamtes erfolgt, haben Eltern die Möglichkeit sich umfassend und kompetent rund um das Kind (Kinderbetreuung, Unterhalt, Erziehung etc.) beraten zu lassen. Als „Geschenk“ werden ihnen die Elternbriefsammlung (Geburt bis 8. Lebensjahr) und ein Begrüßungsgeschenk.


Die Elternbriefe der Arbeitsgemeinschaft Neue Erziehung e. V. gehen in kurzen Beiträgen auf viele Situationen im Erziehungsalltag ein und begleiten Eltern in den ersten 8 Lebensjahre ihres Kindes durch wichtige Entwicklungsschritte. Sie bekommen durch die Elternbriefe Antworten auf medizinische, pflegerische und pädagogische Fragen, die ihnen hinsichtlich der Erziehung ihres Kindes behilflich sein können. Diese Briefe bekommen Eltern anlässlich der Geburt ihres Kindes vom Jugendamt des Kreises Paderborn als Geschenk überreicht (Aufsuchende Beratung nach Geburt eines Kindes).

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“