Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Headerbild der Kreismusikschule mit Logo und Kindern an Instrumenten - Bildquelle: SerrNovik / istock

Kreismusikschule

Headerbild der Kreismusikschule
© Imgorthand

In Corona-Zeiten...

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,
liebe Eltern,

wir freuen uns, dass an der Kreismusikschule Paderborn der Einzel- und Kleingruppenunterricht (max. 6 Schüler) unter bestimmten Voraussetzungen nach und nach wieder beginnen darf.
Da wir derzeit jedoch in vielen Unterrichtsorten ein sehr eingeschränktes Raumangebot zur Verfügung haben, können wir nur in kleinen Schritten Alternativen realisieren. Die Geschäftsstelle der Kreismusikschule und die Lehrkräfte kommen diesbezüglich auf Sie zu!

Für alle bevorstehenden Unterrichte haben wir - angelehnt an die geltenden rechtlichen Vorgaben - ein spezielles, auf die Musikschule abgestimmtes Maßnahmenkonzept entwickelt.

Die neuen Rahmenbedingungen erfordern - zunächst bis zu den Sommerferien - einen geänderten Stundenplan, den wir individuell mit Eltern und Schülern abstimmen werden. Vielleicht steht die Lehrkraft Ihres Kindes ja bereits mit Ihnen in Verbindung, um Details zu besprechen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern sowie Schülerinnen und Schülern für das entgegengebrachte Vertrauen und die Treue in dieser schwierigen Zeit!
Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Kreismusikschule

------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Kreismusikschule Paderborn bietet in folgenden Städten und Gemeinden des Kreises Paderborn Musikunterricht an:
- Altenbeken
- Bad Lippspringe
- Bad Wünnenberg
- Borchen
- Büren
- Delbrück
- Lichtenau
- Salzkotten

Für das Paderborner Stadtgebiet ist die Städtische Musikschule Paderborn zuständig.

Die Kreismusikschule Paderborn ist eine Bildungseinrichtung außerhalb der allgemeinbildenden Schulen mit eigenem schulischen Konzept. Ihre Aufgabe ist die Befähigung zum praktischen Musizieren.

Das Angebot umfasst umfangreiche musikalische Unterrichtsangebote. Neben Kooperationsprojekten mit Schulen aus dem Kreisgebiet und musikalischer Früherziehung (4 bis 6 Jahre) wird für alle Altersstufen (Kinder, Jugendliche u. Erwachsene) Unterricht in den Fächern Akkordeon, Klavier, Kirchenorgel, Keyboard, Bariton, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn, Posaune, Trompete, Tuba, Euphonium, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Violine, Gesang, Gitarre, E-Gitarre, Drumset, Percussion, Stabspiele sowie Workshops angeboten.

Amt
Kulturamt
Straße
Lindenstr. 12
Ort
33142 Büren
Telefon
05251- 308 4120
Telefax
05251- 308 89 4199
E-Mail-Adresse
E-Mail senden
Gebäude
Nebenstelle Büren (Lindenstr.), 1. Obergeschoss
Raumnummer
8
Lageplan
Lageplan ansehen
Montag: 08.30–12.30 Uhr 14.00–15.30 Uhr
Dienstag: 08.30–12.30 Uhr 14.00–15.30 Uhr
Mittwoch: 08.30–12.30 Uhr 14.00–15.30 Uhr
Donnerstag: 08.30–12.30 Uhr 14.00–16.00 Uhr
Freitag: 08.30–12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Frau Jöricke
Kulturamt
Geschäftsstelle Kreismusikschule

Tel. 05251 308-4120
Fax 05251 308-894199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Frau Ernst
Kulturamt
Sekretariat Kreismusikschule

Tel. 05251 308-4111
Fax 05251 308-894199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Herr Kleinschnittger
Kulturamt
Pädagogischer Leiter der Kreismusikschule

Tel. 05251 308-4121
Fax 05251 308.894199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Herr Struckmeier
Kulturamt
Stellvertr. Amtsleiter, SachgebietsleitungLeiter der Kreismusikschule und der Kreisfahrbücherei

Tel. 05251 308-4101
Fax 05251 308-894199
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
zu sehen sind die Mitarbeiter der Kreismusikschule, die den Bücherbus symbolisch anschieben
Foto: Sabrina Klein
Benefizkonzert und buntes Programm für den Bücherbus

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“