Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Bildungs- und Integrationspilot
Ambulante Pflegedienste

Ambulante Pflegedienste

Wenn Sie pflegebedürftig sind und in Ihrer Häuslichkeit wohnen bleiben wollen oder Sie als pflegende Angehörige Unterstützung und Entlastung suchen, dann können Sie die Hilfe eines ambulanten Pflegedienstes in Anspruch nehmen. (Foto: Karen Roach /Fotolia)

Wenn Sie pflegebedürftig sind und in Ihrer Häuslichkeit wohnen bleiben wollen oder Sie als pflegende Angehörige Unterstützung und Entlastung suchen, dann können Sie die Hilfe eines ambulanten Pflegedienstes in Anspruch nehmen.
Der Einsatz eines ambulanten Dienstes ist auch dann sinnvoll, wenn die Pflegebedürftigen allein leben oder sich bewusst für bestimme Sachleistungen durch einen Dienst entscheiden.

Ambulante Dienste bieten meist Leistungen der Grundpflege (Körperpflege, Ernährung und Mobilisation), der medizinischen Behandlungspflege (Pflege, die aufgrund einer Erkrankung nötig ist und vom Arzt verordnet wird) und niedrigschwelligen Betreuungsleistungen sowie Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich an.

Wenn eine Pflegebedürftigkeit vorliegt und diese durch den medizinischen Dienst der Krankenkasse bestätigt worden ist, werden die Kosten für Pflegeleistungen und die notwendige hauswirtschaftliche Versorgung ganz oder teilweise von der Pflegekasse gezahlt.
Die Kosten der medizinischen Behandlungspflege trägt in der Regel nach Verordnung des Arztes die zuständige Krankenkasse.

Weitere Privat- und Zusatzleistungen werden von einigen Diensten angeboten. Ambulante Pflegedienste sind sowohl in gemeinnütziger als auch in privater Trägerschaft organisiert.

Aber wie finde ich einen guten Pflegedienst?

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung bewertet einmal jährlich alle Pflegedienste. Die Prüfergebnisse werden im Internet veröffentlicht und können ein Anhaltspunkt für die Qualität sein. Der persönliche Eindruck beim Gespräch mit der Leitung eines Pflegedienstes ist oft entscheidend für die Wahl. Fühle ich mich gut beraten und liegt ein respektvoller fürsorglicher Umgang innerhalb des Dienstes vor?

Die in der Auflistung lokaler Hilfsangebote aufgeführten anerkannten ambulanten Pflegedienste im Kreis Paderborn stellen eine Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten dar. Um die Kosten für die gewünschte Hilfe einschätzen zu können, ist ein Kostenvoranschlag für ein individuelles Angebot empfehlenswert.

Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten, welche Hilfen Ihnen angeboten werden und wie diese finanziert werden können.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu den Hilfen und Angeboten oder nicht das gefunden, was Sie suchen?

Dann melden Sie sich einfach bei uns per Mail oder über das untenstehende Kontaktformular!

Frau Becker
Sozialamt

Tel. 05251 308 - 5017
Fax 05251 308 - 895017
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 

Für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen der Dienste und Einrichtungen ist der jeweils zuständige Leistungsanbieter verantwortlich.

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie