Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Stellen-Kennung: KVPB-22-149-41-01-EXT

Einsatzort: 33142 Büren, Lindenstraße 12

Dienstverhältnis: Arbeitnehmer

Beschäftigungsdauer: unbefristet

Teilzeit / Vollzeit: Teilzeit

Vergütung: TVöD-V E 9b

Bewerbungsfrist: 10.12.2022


Zum Bewerbungsportal

Stellenangebot

 
 
 

Stellen-Kennung: KVPB-22-149-41-01-EXT

Einsatzort: 33142 Büren, Lindenstraße 12

Dienstverhältnis: Arbeitnehmer

Beschäftigungsdauer: unbefristet

Teilzeit / Vollzeit: Teilzeit

Vergütung: TVöD-V E 9b

Bewerbungsfrist: 10.12.2022

Beschreibung:

Der Kreis Paderborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kreismusikschule mit Sitz in Büren unbefristet eine

Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Elementare Musikpädagogik (Musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Gruppen, Kitaangebote und JeKits)

Abhängig von der aktuellen Nachfrage ist eine Kombination mit einem weiteren Instrumentalfach möglich.

In einer wirtschaftlich und kulturell interessanten Region mit einem Einzugsbereich von ca. 140.000 Einwohnern ist die Kreismusikschule Paderborn ein wesentlicher Bestandteil des kulturellen Bildungsangebots im Kreis Paderborn. In den acht beteiligten Kommunen unterrichten ca. 30 Lehrkräfte in den unterschiedlichsten Unterrichtsformen. Hierzu gehört die Vernetzung mit den Bildungsangeboten von Kitas, Schulen und Laienmusikvereinen. Das große kulturelle Engagement und das kulturelle Interesse vor Ort bietet viel Potential für eigene künstlerische/pädagogische Projekte und Entwicklungen. Hierbei unterstützt ein engagiertes Team, bestehend aus Geschäftsstelle und Musikschulleitung.

Sie verfügen über:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Elementaren Musikpädagogik (EMP) oder vergleichbar (Diplom/Bachelor)

Es wird erwartet:

  • Unterrichtserfahrung in der Erteilung von Unterricht mit Kindern im Vorschulalter
  • Aufgeschlossenheit gegenüber der Unterrichtserteilung im Rahmen von Kooperationen mit Kindertagesstätten und Grundschulen
  • aktive und innovative Mitarbeit mit unserem Kollegium
  • Mitentwicklung zeitgemäßer musikpädagogischer Inhalte und Strukturen im Unterricht
  • Integration der Schülerinnen und Schüler in das Musikschulleben
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office-Anwendungen (Outlook, Word Excel, PowerPoint)
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B

Geboten wird Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kooperativen und motivierten Team
  • Qualifizierte und umfassende Einarbeitung sowie fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine sich stetig weiterentwickelnde Musikschule mit z.Z. ca. 1400 Schülerinnen und Schülern
  • Trotz Flächenstruktur der Kreismusikschule gut zu erreichende Unterrichtsorte im Kreisgebiet Paderborn
  • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses auf der Grundlage des Tarifvertrages öffentlicher Dienst für den Bereich Verwaltung (EG 9b TVöD-V). Die Stelle soll in Teilzeit (bis zu 15 Unterrichtsstunden/Woche) besetzt werden.

Die Kreisverwaltung Paderborn verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Als moderne Kommunalverwaltung wird auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber gesetzt, um gegenwärtig und in Zukunft einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern in der Verwaltung sicherzustellen. Unter Beachtung des Leistungsprinzips werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Besonders erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Struckmeier, Tel. 05251/308-4101, zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 10. Dezember 2022.

Sie sind interessiert und möchten sich bewerben?

Der Weg zu uns online, über das Stellenportal www.interamt.de! Ich freu mich auf Sie!

Damit Sie sich schnell und einfach online bewerben können, müssen Sie sich einmalig <hier> registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Sollten Sie bereits registriert sein, nutzen Sie bitte Ihr Login.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per Post oder per E-Mail ab.

Die elektronische Übermittlung der Bewerberdaten ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung der Bewerberdaten und beschleunigt das Bewerberverfahren. Sämtlicher weiterer Schriftverkehr erfolgt per E-Mail. Ebenso haben Sie weitere Vorteile durch die Nutzung von Interamt, welche Sie <hier> finden.

Informationen zum Datenschutz finden Sie <hier>.


Zum Bewerbungsportal

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“