Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

18. September 2018

Von Klassik bis Moderne

Konzert der Kreismusikschule Paderborn am Sonntag, den 23. September, 17:00 Uhr im Begegnungszentrum Lichtenau

Woche für Woche haben sie während der Unterrichtsstunden und zu Hause ihre Musikstücke einstudiert. Am Sonntag, den 23. September gastieren die jungen Musikerinnen und Musiker der Kreismusikschule Paderborn im Lichtenauer Begegnungszentrum: Ab 17 Uhr möchten die jungen Musiker ihr Publikum mit ihrem Spiel auf der Gitarre, dem Klavier, Keyboard, der Querflöte und mit Gesang begeistern. Der Eintritt ist frei.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen von Monika Richters (Querflöte, Keyboard, Gesang), René Madrid (Gitarre) und Ruth Wiemers (Klavier) fiebern ihrem Auftritt entgegen. Freuen dürfen sich Musikfans auf Kompositionen aus Klassik und Moderne. Freunde der Folklore und Popmusik kommen an diesem Vormittag ebenfalls nicht zur kurz. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Georg Phillip Telemann, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven sowie moderne Musikstücke. Auch Adele und die Toten Hosen sind mit dabei. Die jungen Musikanten treten solistisch und im Zusammenspiel auf.

Weitere Informationen erteilt die Geschäftsstelle der Kreismusikschule in Büren unter 02951970-224.

 
 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“