Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

22. Juli 2019

Helden ohne Batmobil und Umhang

Kreis Paderborn sucht besonders engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger

Auszeichnung für Ehrenamtliches Engagement des Kreises Paderborn (Foto: ©Kreis Paderborn) 
Auszeichnung für Ehrenamtliches Engagement des Kreises Paderborn (Foto: ©Kreis Paderborn)

Leseoma, Laufpate für einen Jugendlichen mit Autismus oder langjähriges Engagement in einem Verein, immer wieder gibt es ganz besondere Menschen im Kreis Paderborn, die sich für andere einsetzen, anpacken und handeln, oder einfach auch mal nur zuhören. All dies tun sie ehrenamtlich und mit Überzeugung. Um diesen Helden des Alltags zu danken, verleiht der Kreis Paderborn in jedem Jahr einen Ehrenamtspreis. Vorschläge für besonders auszeichnungswürdige Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine können bis zum 30. September beim Kulturamt des Kreises eingereicht werden.
„Menschen müssen kein Batmobil fahren oder Umhänge tragen, um für ihre Mitmenschen ein Held zu sein“, sagt Landrat Manfred Müller. Oft seien es die Stillen und die, die immer da sind, die am meisten bewirken und sich ohne Unterlass für das Gemeinwohl einsetzen. Mit dem Ehrenamtspreis will der Kreis Paderborn diesen stillen Helden des Alltags offiziell Dankeschön sagen und gleichzeitig Vorbilder finden, die andere motivieren, es ihnen gleich zu tun. „Haben Sie schon mal gedacht, diese Person verdient wirklich eine Medaille? Oder: Diese Person ist wirklich ein Engel, was würde ich ohne sie tun?“, fragt Landrat Müller und ruft dazu auf, Vorschläge beim Kreis einzureichen.

Laut Richtlinien des Ehrenamtspreises, können drei „Personen und Personenvereinigungen“ geehrt werden, die sich durch besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet haben oder auszeichnen. Das Engagement kann sich grundsätzlich auf alle Lebensbereiche beziehen: Sport, Soziales, Kultur oder Umwelt.

Die Richtlinien und das Vorschlagsformular können hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Alternativ sind die Vordrucke und die Richtlinien auch bei der
Kreisverwaltung Paderborn
– Kulturamt –,
Lindenstraße 12,
33142 Büren, erhältlich
(schriftlich, telefonisch 05251 308-4111 oder -4101
oder ernstb@kreis-paderborn.de).

Für die Behandlung aller Vorschläge gilt absolute Vertraulichkeit.
Der Interfraktionelle Arbeitskreis, der Kulturausschuss und der abschließend entscheidende Kreisausschuss behandeln die Angelegenheit im nicht öffentlichen Teil ihrer Sitzungen. Veröffentlichungen in den Medien über die geehrten Personen bzw. Institutionen und ihr herausragendes Engagement erfolgen nach dem offiziellen Ehrungstermin.

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Ihr Kommentar

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Bitte beachten Sie:

Über dieses Diskussionsforum werden keine Fragen zu Corona, Impfungen und Schnelltests beantwortet. Dafür haben wir ein Infotelefon des Gesundheitsamtes geschaltet:

Tel. 05251 308-3333

erreichbar Mo – Fr von 9 bis 16 Uhr, Sa von 12 bis 16 Uhr.

Mit Klick auf „Kommentar senden“ willigen Sie in die Speicherung und  weiteren Verarbeitung der hier eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Diskussion zu diesem Artikel ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angaben von Gründen per E-Mail an info@kreis-paderborn.de widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf nicht berührt. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Ich bestätige hiermit, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe oder dass ansonsten meine die Teilnahme an dieser Kommentarfunktion mit Zustimmung meiner Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten erfolgt.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“