Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

18. Juli 2019

Kinder durchstreifen mit der Kamera die Natur

Noch Plätze frei beim Foto-Workshop während der Sommerferien in Delbrück

Noch Plätze frei beim Foto Workshop des Kulturrucksack-Projektes. Foto: Kreis Paderborn 
Noch Plätze frei beim Foto Workshop ein Projekt des Kulturrucksack-Programms. Foto: Kreis Paderborn
Immer unterwegs mit wachsamen Augen und griffbereiter Kamera – das macht einen guten Fotografen aus. Beim kostenlosen Ferien-Workshop „Fotospuren“ des Kreises Paderborn werden 10- bis 14-Jährige „Starfotografen“ mit Smartphone oder Kamera das Delbrücker Land erkunden. Unter Leitung des Paderborner Künstlers Alexander Goder entdecken sie vom 19. bis 23. August ihre Alltagsumgebung neu. Sie durchstreifen die Natur und halten ihre Abenteuer mit der Linse fest. „Experimentieren, entdecken, ausprobieren und kreieren ist gefragt“, verspricht Chef-Abenteurer Goder.
Mit der Kamera unterwegs. Foto: Kreis Paderborn
 

Der Workshop „Fotospuren“ ist Teil des diesjährigen Kulturrucksack-Programms des Kreises und der Stadt Paderborn.

Weitere kostenlose Angebote für Kinder im ganzen Kreisgebiet finden Sie hier.

Termin: Montag, 19. bis Freitag, 23. August jeweils 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: Kath. öffentliche Bücherei St. Johannes, Kirchplatz 12, 33139 Delbrück
Anmeldung: 05251 308-4110 oder rammed@kreis-paderborn.de

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“