Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

04. April 2020

368 bestätigte Corona-Infektionsfälle im Kreis Paderborn

Stand: 04.04.2020

CoronaUpdate Headerbild mit einem dargesteltem Virus
Foto: ©iStock.com/ BlackJack3D
Corona-Update 04.04.2020

Im Kreis Paderborn sind insgesamt 368 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 4. April, 16 Uhr.

Die Gesamtzahl schlüsselt sich auf wie folgt:

  • Altenbeken: 5
  • Bad Lippspringe: 7,
  • Bad Wünnenberg: 26,
  • Borchen: 9,
  • Büren: 13,
  • Delbrück: 42,
  • Hövelhof: 32,
  • Lichtenau: 8,
  • Paderborn 201 und

Salzkotten: 25

Todesfälle: Zahl liegt unverändert bei fünf Toten.

30 Personen werden zurzeit im Krankenhaus behandelt, 3 davon intensivmedizinisch. 58 sind gesund aus der Quarantäne entlassenen.

Zur Erinnerung: Wie gestern angekündigt, veröffentlichen wir morgen die Zahl die dann aktuelle Zahl der Gesamtinfizierten. Die Aufteilung auf die Städte und Gemeinden folgt dann wieder am Montag.

 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“