Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

20. Mai 2020

Software-Umstellung beim Amt für Bauen und Wohnen des Kreises Paderborn

Kreis rechnet mit verzögerten Bearbeitungszeiten in der nächsten Woche

Durch eine Software-Umstellung im Amt für Bauen und Wohnen des Kreises Paderborn, wird in der nächsten Woche mit verzögerten Bearbeitungszeiten gerechnet Foto: © Oliv - Fotolia.com 
Durch eine Software-Umstellung im Amt für Bauen und Wohnen des Kreises Paderborn, wird in der nächsten Woche mit verzögerten Bearbeitungszeiten gerechnet Foto: © Oliv - Fotolia.com
In der Zeit vom Freitag, 22. Mai bis voraussichtlich 29. Mai erfolgt für dasAmt für Bauen und Wohnen eine planmäßige Umstellung des EDV-Systems.

Die Weiterentwicklung dient insbesondere der Förderung der Digitalisierung im Baugenehmigungsverfahren und wird zukünftig die Stellung und Bearbeitung von Bauanträgen wesentlich beschleunigen und für die Bürger komfortabler gestalten.

Der Kreis bittet um Verständnis, dass es während der einwöchigen Umstellungsphase zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von Bauanträgen kommen kann. Die Mitarbeitenden stehen in der Umstellungsphase gerne für telefonische Beratungen und Auskünfte zur Verfügung.
 
 
 
 

Kontakt

 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“