Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

07. September 2022

Fischerprüfung im Kreis Paderborn im November

Anmeldungen über das Serviceportal des Kreises Paderborn bis zum 30. September

Fischerprüfung im November - Anmeldungen sind möglich © NDABCREATIVITY - stock.adobe.com 
Fischerprüfung im November - Anmeldungen sind möglich © NDABCREATIVITY - stock.adobe.com

Wer in Deutschland angeln möchte, muss vorher eine Fischerprüfung ablegen. Die Untere Fischereibehörde mit Sitz in der Paderborner Kreisverwaltung bietet die Abnahme der nächsten Fischerprüfung von Mittwoch, 16. November bis voraussichtlich Dienstag, 22. November, an. Bewerber, die die Prüfung im ersten Anlauf nicht bestehen, haben am Freitag, 9. Dezember, noch einmal eine Chance zur Nachprüfung.

Um für die Prüfung zugelassen zu werden, muss ein entsprechender Antrag bis spätestens Freitag, 30. September, gestellt werden. Dies geschieht auf digitalem Wege hier über das Serviceportal -Fischerprüfung des Kreises Paderborn.
Alternativ sind Antragsvordrucke bei der Unteren Fischerbehörde 05251 308-32 34, thielen@kreis-paderborn.de erhältlich.

Wer an der Prüfung teilnehmen möchte, muss seinen Hauptwohnsitz im Kreis Paderborn haben und zum Zeitpunkt der Prüfung mindestens 13 Jahre alt sein. Die Prüfung wird in deutscher Sprache abgenommen. Dolmetscher und Hilfsmittel wie Übersetzungshilfen sind nicht erlaubt. Die Teilnahme an einem Vorbereitungskursus für die Fischerprüfung ist nicht verpflichtend, sie wird jedoch von der Unteren Fischereibehörde empfohlen. Vorbereitungskurse werden von Angelvereinen und Angelshops angeboten.

Die Prüfungsgebühr beträgt 50 Euro und ist nach Erhalt des Zulassungsbescheides zu überweisen.
Weitere Informationen erteilt die Untere Fischereibehörde 05251 308-32 34, thielen@kreis-paderborn.de.

 
 
 

Kontakt

Herr Thiele
Ordnungsamt

Tel. 05251 308 - 3235
Fax 05251 308 - 3297
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“