Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Pressemeldung vom 12.12.2013

„Simama Ka“ und „Jambo, Jambo“: Kleine „Kulturstrolche“ trommeln afrikanische Rhythmen in der Wewelsburg - Kreismusikschule Paderborn stellt Zweitklässlern der Grundschule Wewelsburg afrikanische Percussion-Instrumente vor -

Kreis Paderborn (krpb). Einen Schulunterricht der ganz besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der Grundschule Wewelsburg im vergangenen November. Auf dem Stundenplan standen neben Mathe und Schreiben das Kennenlernen und Ausprobieren von Musikinstrumenten, diesmal Percussion-Instrumente. „Ziel des landesweiten Projektes „Kulturstrolche“ ist es, Kinder schon frühzeitig an Kultur und Musik heranzuführen, aktiv Musik zu machen, durch Instrumente Musik zu spüren und erfahren“, sagte der Leiter der Kreismusikschule Paderborn, Eddi Kleinschnittger.

Wie kann man Trommeln und Percussion-Instrumenten tolle Rhythmen entlocken? Und was macht afrikanische Musik aus? Die Zweitklässler hatten die Möglichkeit, das alles selbst auszuprobieren, eigene musikalische Erfahrungen zu sammeln. Gemeinsam mit dem Leiter der Kreismusikschule ließen die Musiker ihrem Temperament und musikalischem Gespür freien Lauf. „Die Schüler waren schnell begeistert und in der Lage, Trommelrhythmen und Bewegungsabläufe zu meistern“, betont Kleinschnittger.

Auch Klassenlehrerin Birgit Cramer zeigte sich begeistert. „Die rhythmische Arbeit bereichert den Schulalltag enorm, gibt den Kindern die Möglichkeit, sich musikalisch zu entfalten, Persönlichkeit und Konzentration zu stärken“. Das Projekt berge die Chance, allen Kindern ein musikalisches Angebot zu eröffnen, „Interesse und Begeisterung für die Musik zu wecken, fügt Kleinschnittger hinzu. „Da nimmt man auch als Musikschullehrer eine Menge mit“.

Die Trommelstunden in der Grundschule Wewelsburg endeten mit den afrikanischen Liedern „Simama Ka“ und „Jambo, Jambo“. Doch der Unterricht geht weiter: Die neuen Instrumentalkurse der Kreismusikschule Paderborn beginnen im Januar 2014.

Anmeldungen nimmt die Kreismusikschule ab sofort unter 02951 970-224 entgegen. Interessierte können sich ausführlich über Instrumente und Kurse informieren.

 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie