Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
AAA
Samstag, 25. August: Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich an der Paderborner Museumsnacht
Nachts ins Museum: Zum dritten Mal beteiligt sich das Kreismuseum Wewelsburg an der langen Paderborner Museumsnacht am Samstag, den 25. August, von 18 – 24 Uhr. In beiden Abteilungen, dem „Historischen Museum des Hochstifts Paderborn“ und der „Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945“, steht ein Pädagogen-Team für Fragen der Gäste zur Verfügung.
Leben retten am Samstag, 18. August, von 13 bis 17 Uhr auf dem Dorfplatz in Sande
Bilderbuchwetter am morgigen Samstag: Die Menschen im Paderborner Land können diesen Sommertag auch nutzen, um nach Sande zu fahren und mit dem guten Gefühl nach Hause zurückzukehren, vielleicht schon morgen Günter und anderen das Leben zu retten.
Netzwerktag „Integration durch Sport – vor Ort“ am Dienstag, 18. September, 18 Uhr, im Berufskolleg Schloß Neuhaus
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Paderborn (KI), der KreisSportBund Paderborn (KSB) und der Integrationsrat der Stadt Paderborn laden zum mittlerweile fünften Netzwerktag „Integration durch Sport“ am Dienstag, 18. September, um 18 Uhr ins Berufskolleg Schloß Neuhaus eiin.
Warum die Sirenen heulen und was zu tun ist - Erster landesweiter Warntag am Donnerstag, 6. September, ab 10 Uhr probt auch der Kreis Paderborn sein Konzept zur Warnung und Information der Bevölkerung
Am Donnerstag, 6. September, um 10 Uhr wird es laut im Land: Auf Initiative des Innenministeriums NRW findet erstmalig ein so genannter Warntag statt. Alle Kommunen in NRW und somit auch der Kreis Paderborn erproben ihre Konzepte, um die Bürgerinnen und Bürger bei größeren Schadensereignissen oder Gefahrenlagen warnen und informieren zu können.
Ausbildungsprogramm NRW: Land fördert 12 Ausbildungsplätze im Kreis Paderborn
Gemeinsam Chancen eröffnen“: Am 1. September startet das Ausbildungsprogramm NRW. Das Land möchte bis 2022 rund 1000 Ausbildungsplätze fördern.
 
 
Samstag, 25. August: Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich an der Paderborner Museumsnacht
Nachts ins Museum: Zum dritten Mal beteiligt sich das Kreismuseum Wewelsburg an der langen Paderborner Museumsnacht am Samstag, den 25. August, von 18 – 24 Uhr. In beiden Abteilungen, dem „Historischen Museum des Hochstifts Paderborn“ und der „Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945“, steht ein Pädagogen-Team für Fragen der Gäste zur Verfügung.
1
Open-Air-Kino am Freitag, 24. August im Schlossgarten der Wewelsburg
Romantische Komödie unter freiem Himmel
2
Leben retten am Samstag, 18. August, von 13 bis 17 Uhr auf dem Dorfplatz in Sande
Bilderbuchwetter am morgigen Samstag: Die Menschen im Paderborner Land können diesen Sommertag auch nutzen, um nach Sande zu fahren und mit dem guten Gefühl nach Hause zurückzukehren, vielleicht schon morgen Günter und anderen das Leben zu retten.
3
Netzwerktag „Integration durch Sport – vor Ort“ am Dienstag, 18. September, 18 Uhr, im Berufskolleg Schloß Neuhaus
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Paderborn (KI), der KreisSportBund Paderborn (KSB) und der Integrationsrat der Stadt Paderborn laden zum mittlerweile fünften Netzwerktag „Integration durch Sport“ am Dienstag, 18. September, um 18 Uhr ins Berufskolleg Schloß Neuhaus eiin.
4
Warum die Sirenen heulen und was zu tun ist - Erster landesweiter Warntag am Donnerstag, 6. September, ab 10 Uhr probt auch der Kreis Paderborn sein Konzept zur Warnung und Information der Bevölkerung
Am Donnerstag, 6. September, um 10 Uhr wird es laut im Land: Auf Initiative des Innenministeriums NRW findet erstmalig ein so genannter Warntag statt. Alle Kommunen in NRW und somit auch der Kreis Paderborn erproben ihre Konzepte, um die Bürgerinnen und Bürger bei größeren Schadensereignissen oder Gefahrenlagen warnen und informieren zu können.
5
Ausbildungsprogramm NRW: Land fördert 12 Ausbildungsplätze im Kreis Paderborn
Gemeinsam Chancen eröffnen“: Am 1. September startet das Ausbildungsprogramm NRW. Das Land möchte bis 2022 rund 1000 Ausbildungsplätze fördern.
6

Kreisverwaltung

Ihr direkter Weg zu den Ämtern

Hier gelangen Sie direkt zu dem für Ihr Anliegen zuständigen Amt bei der Kreisverwaltung Paderborn.

Allgemeine Sprechzeiten

Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag                     
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Die Sprechzeiten in den einzelnen Ämtern können von den allgemeinen Sprechzeiten abweichen.

Die Kreisverwaltung bietet ihren Service auch außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten an; Sie können auch individuelle Terminvereinbarungen mit den für Ihr Anliegen zuständigen Mitarbeitern treffen.

Bürgerservice

Was erledige ich wo? Finden Sie hier direkt Informationen und Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Impressionen KreisFamilienTag 2018

 

Aktuelle Kreisthemen

Ständige Informationen

Häufig nachgefragt

Einrichtungen des Kreises

Logo Paderborner Land
Logo Paderborner Land
Logo PAD
Logo PAD
Logo für den Flughafen Paderborn Lippstadt
Logo Schulamt
Logo Schulamt
Logo Polizei Kreis Paderborn
Logo Polizei Kreis Paderborn
Logo Familien Radar
Logo Familien Radar
Logo Kreismedienzentrum
Logo Kreismedienzentrum
Logo Bildungsbüro
Logo Bildungsbüro
Logo Kreismuseum Wewelsburg
Logo Kreismuseum Wewelsburg
Logo Gutachterausschuss
Logo Gutachterausschuss
Logo Kreis Musikschule
Logo Kreis Musikschule
 
 

Kooperationen

KATWARN - Ergänzendes Warnsystem für die Bevölkerung
KATWARN - Ergänzendes Warnsystem für die Bevölkerung
KATWARN ist ein ergänzendes Warnsystem für die Bevölkerung, das bei Unglücksfällen zusätzlich informiert und mit konkreten Verhaltenshinweisen versorgt.
Aktion sicher auf dem Rad
Aktion sicher auf dem Rad
Sichere Fortbewegung und Erhöhung der Mobilität der Stadt Paderborn sind das Ziel der Aktion sicher auf dem Rad.
Präventionsrat gegen Gewalt
Präventionsrat gegen Gewalt
Der Präventionsrat gegen Gewalt initiiert, fördert und bündelt Maßnahmen der Sozial- und Kriminalprävention der Grundidee „Gemeinsam für mehr Sicherheit“.
Das Notrufsystem für Radfahrer
Das Notrufsystem für Radfahrer
Bei dem Notrufsystem handelt es sich um ein Ortungssystem welches auf das landesweit ausgewiesene Radverkehrsnetz zugreift.
 
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie