Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Schulprobleme

Schulprobleme sind oft verknüft mit Erziehungsproblemen. Und umgekehrt. Um zu verstehen, warum das Kind nicht richtig lernt, müssen die Schulberater auch den Erziehungsalltag in der Familie erforschen. Und umgekehrt. Um zu verstehen, warum das Thema Schule im Elternhaus so viel Stress macht, muss das Lernumfeld des Kindes, aber auch das Verhalten und die Einstellung der Eltern dazu unter die Lupe genommen werden. Schulberatung und Jugendamt arbeiten auch zusammen, wenn das von den Eltern gewünscht ist. Sie achten aber an erster Stelle auf die besondere Vertraulichkeit der persönlichen Fragen.

Die regionale Schulberatungsstelle des Kreises Paderborn beantwortet Fragen mit dem Schwerpunkt Schule, z.B. Schulwahl, Überforderungssymtome, Konzentrationssörungen (ADS, ADHS) Schulängste, Schulphobie, Schulverweigerung, besonderer Förderbedarf, Legasthenie, Dyskalkulie etc. und berät Kinder und Eltern.

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie