Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Was erledige ich wo?

 
 
  • Schulentwicklungsplanung

    Schulentwicklungsplanung

    „Der Kreis Paderborn ist als Schulträger von 5 Berufskollegs und 3 Förderschulen verpflichtet, zur Sicherung eines gleichmäßigen Bildungs- und Abschlussangebotes an diesen Schulen eine mit den Planungen benachbarter Schulträger abgestimmte Schul- und Medienentwicklungsplanung zu betreiben.“

    Schulentwicklungsplanung Berufskollegs Förderschulen demographische Entwicklung Schulen

    mehr erfahren
  • SystEx (Systemberatung Extremismusprävention)

    SystEx (Systemberatung Extremismusprävention)

    Das Land NRW hat für den Bereich der „Systemberatung Extremismusprävention“ (SystEx) neue Stellen eingerichtet. Angebunden an die Psychologische Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie arbeitet diese Stelle im engen Kontakt mit den hier tätigen Schulpsychologinnen und -psychologen. U.a. unterstützt diese auch die „Schulteams für Gewaltprävention und Krisenintervention“. Sie bietet Schulen eine bedarfsorientierte Unterstützung rund um das Thema Extremismus, mit dem Fokus auf die Präventionsarbeit. Durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Netzwerkpartnern haben wir die Möglichkeit ein passendes Angebot im Bereich Prävention und Intervention für Ihre Schule zu finden. Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung der Schulen bei der Konzeptionsentwicklung und Durchführung von Programmen zu Stärkung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. In vielen Fällen geht es um die Ergänzung der bereits existierenden Präventionskonzepte. Es geht dann darum gemeinsam zu schauen, wo es noch ergänzende oder andere Angebote gibt, die vielleicht sinnvoll in das Gesamtkonzept passen könnten. Die Beratung umfasst die Prävention in den Bereichen von antisemitischem, islamistischem oder salafistischem, rechts oder links orientiertem Extremismus und den Bereich der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit.

    SystEx Systemberatung Extremismusprävention Prävention

    mehr erfahren
  • Versammlungsrecht

    Versammlungsrecht

    Versammlungen unter freiem Himmel oder Aufzüge, die im Kreis Paderborn stattfinden, müssen nach dem Versammlungsgesetz mindestens 48 Stunden vor Bekanntgabe bei der Kreispolizeibehörde Paderborn angemeldet werden.

    Versammlungsrecht Versammlungen Demo Demonstration Genehmigung

    mehr erfahren

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“