Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Öffentlich-rechtliche (behördliche) Namensänderungen

Das Namensrecht ist durch die entsprechenden Vorschriften des bürgerlichen Gesetzbuches umfassend und – im Grundsatz – abschließend geregelt. In jedem Fall ist daher vorrangig zu prüfen, ob das erstrebte Ziel durch eine namensgestaltende Erklärung nach bürgerlichem Recht erreicht werden kann. Für deren Entgegennahme sind die Standesämter zuständig.

Eine öffentlich-rechtliche Namensänderung hat Ausnahmecharakter und dient ausschließlich dazu, Unzuträglichkeiten im Einzelfall zu beseitigen. Ein Vor- oder Familienname darf nur geändert werden, wenn ein wichtiger Grund die Änderung rechtfertigt. Dieser „wichtige Grund“ ist vom Antragsteller nachvollziehbar darzulegen und ggf. nachzuweisen.

Die Zuständigkeiten im Verfahren sind wie folgt geregelt:

Beratung und Entscheidung:


Der Kreis Paderborn ist zuständig für die Entscheidung zur Änderung von Vornamen und Familiennamen von Bürgerinnen und Bürgern aus allen Städten und Gemeinden des Kreises.

Es wird empfohlen, sich bereits vor der Antragstellung beraten zu lassen, ob die Voraussetzungen für eine öffentlich-rechtliche (behördliche) Namensänderung dem Grunde nach vorliegen.

Besuchszeit und persönliche Beratung nach Vereinbarung.
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.


Antragstellung:


Die schriftliche Antragstellung erfolgt bei der Stadt-/Gemeindeverwaltung Ihres Wohnortes.

Dort werden entsprechende Antragsvordrucke vorgehalten. Die Darlegung des Grundes für die von Ihnen gewünschte Namensänderung kann (ergänzend) auf einem gesonderten Blatt erfolgen (mit Datumsangabe und Unterschrift) und zur Antragstellung mitgebracht werden.

Die (vollständigen) Anträge werden dem Kreis Paderborn zur weiteren Bearbeitung und Entscheidung zugeleitet.

Die Öffnungszeiten Ihrer Stadt-/Gemeindeverwaltung erfragen Sie bitte vor Ort.

Amt
Ordnungsamt
Straße
Aldegreverstr. 10 - 14
Ort
33102 Paderborn
Telefon
05251 308 - 3218
Telefax
05251 308 - 3298
E-Mail-Adresse
E-Mail senden
Gebäude
Nebengebäude C, 1. Obergeschoss
Lageplan
Lageplan ansehen

Besuchszeit und persönliche Beratung nach Vereinbarung.
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Ansprechpartner

(alphabetische Auflistung)

  • Frau Lünne

    Ordnungsamt

    Standesamtsaufsicht, Staatsangehörigkeitsrecht, Namensänderungen

    Bahnhofstr. 25 33102 Paderborn Tel. 05251 308 - 3218 Fax 05251 308 - 3298
 

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“