Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg

Verlust des Fahrzeugscheines /
der Zulassungsbescheinigung Teil I

aktueller Hinweis

Um die Wartezeiten gerade für „kleinere“ Anliegen zu verkürzen, werden ab dem 15.07.2019 Expressschalter in der Zulassungsstelle eingeführt.

Folgende Dienstleistungen werden am Expressschalter bearbeitet:

  • Adressänderungen
  • Abmeldungen
  • Ausgabe von Feinstaubplaketten
  • Nachstempelungen von beschädigten Plaketten
  • Ersatzausstellung von verlorenen Zulassungsbescheinigungen Teil I (Fahrzeugscheine).

Um den Vorgang am Schalter zu beschleunigen, empfehlen wir die Zahlung der Gebühr per Bankkarte direkt am Schalter!

Informationen für die Vorsprache

Wird ein Ersatzfahrzeugschein bzw. eine Zulassungsbescheinigung Teil I beantragt, muss der Fahrzeughalter eine Verlusterklärung abgeben. Dieses gilt auch, wenn er das Fahrzeug verkauft hat und die Übergabe des Fahrzeugscheins nich im Kaufvertrag dokumentiert ist. Sollte für das Fahrzeug noch keine Zulassungsbescheinigung Teil II ausgestellt sein, ist der Fahrzeugbrief mit vorzulegen.

Notwendige Unterlagen

  • gültiger TÜV-Nachweis (Prüfbericht)
  • gültiger Personalausweis/Reispass

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 07:30 bis 12:00 Uhr
Di.                14:00 bis 16:00 Uhr
Do.               14:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt:

Kreis Paderborn
Straßenverkehrsamt
An der Talle 7
33102 Paderborn

05251 308-3663
05251 308-893698
E-Mail senden

Lageplan ansehen

Anfahrt auf Google Maps

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“