Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kreishaus
Wewelsburg
Klimaschutz Logo
ALTBAUNEU Kreis Paderborn

Aktuelles

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Vereinen

Die Landesservicestelle für bürgerschaftliches Engagement richtet kostenfreie Vernastaltungen für Engagierte, Interessierte, Vereine, gemeinnützige Organisationen, Initiativen und Verbände aus Nordrhein-Westfalen aus.

Die aktuelle Veranstaltungsreihe behandelt die Themen Energie und Nachhaltigkeit für Vereine.


  • Wir müssen das Rad nicht neu erfinden - Erprobte Ansätze für ein nachhaltigeres Vereinsleben

           21. November 2022 17:00 – 18:15

  • Wir denken groß – Fördermittel zur energetischen Sanierung von Vereinsräumen

            28. November 2022 17:00 – 18:30

  • Unser Weg zum nachhaltigen Verein – Tipps für die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie

            7. Dezember 2022 17:00 – 18:15


Fortschreibung Klimaschutzkonzept um Handlungsfeld Ernährung ergänzt

Am 26.09.2022 wurde im Kreistag die Ergänzung des Klimaschutzkonzeptes von 2021 um das Handlungsfeld Ernährung beschlossen. Dies wurde verwaltungsintern erarbeitet. Es beinhaltet Maßnahmen um Lebensmittelabfälle zu reduzieren, den fairen Handel zu stärken und im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sowie Bewusstseinsbildung für nachhaltige Ernährung. Schauen Sie gerne einmal rein und kontaktieren Sie uns bei Anregungen!

 

Werden Sie Klima.Sieger 2023!

WestfalenWeser hat inzwischen zum 7.Mal den Wettbewerb Klima.Sieger ausgelobt. Hier können sich Vereine, die ihr Vereinsgebäude oder Grundstück oder andere bauliche Anlage energetisch sanieren wollen, bewerben. Es werden zum einen konkrete Sanierungsvorhaben und zum anderen Sanierungsideen mit bis zu 25.000 € prämiert. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 22.Januar 2023.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.westfalenweser.com/regionales-engagement/wettbewerbe/klimasieger.

Kreis Paderborn ist erneut Mehrfachsieger

Freuen sich über die Auszeichnung als „Mehrfachsieger“ des Papieratlas: Landrat Christoph Rüther, Carsten Krois aus dem zuständigen Amt „Zentrale Dienste“ und der zuständige Dezernent Ingo Tiemann (v.l.)
Freuen sich über die Auszeichnung als „Mehrfachsieger“ des Papieratlas: Landrat Christoph Rüther, Carsten Krois aus dem zuständigen Amt „Zentrale Dienste“ und der zuständige Dezernent Ingo Tiemann (v.l.)

Der Kreis Paderborn wurde erneut, zum dritten Mal in Folge, mit der Sonderehrung des Papieratlas 2022 für die vorbiltliche Nutzung von Recyclingpapier ausgezeichnet.

Die Kreisverwaltung setzt zu 100 Prozent auf Recyclingpapier mit dem blauen Engel.

 
 

 
 
 
 
 
 

Alle Pressemitteilungen im Zusammenhang mit Klimaschutz im Kreis Paderborn finden Sie hier.

Ansprechperson

Herr Möller
Amt für Umwelt, Natur und Klimaschutz
Klimaschutzmanager

Tel. 05251 308-6649
Fax 05251 308-6699
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Frau Wagner
Amt für Umwelt, Natur und Klimaschutz
Klimaschutzmanagerin

Tel. 05251 308-6671
Fax 05251 308-6699
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

 
RAL Gütezeichen
Vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“